logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Dietmar Krug: Kurzbiografie

(c) Pilo Pichler

Geboren 1963 im Rheinland; Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichte in Aachen und Wien (1996 Promotion mit einer Arbeit über Thomas Mann); zunächst freier Verlagslektor, ab 2004 Tätigkeit für die Tageszeitung Die Presse (unter anderem betreute er dort die Neuen Texte aus Österreich in der Wochenendbeilage Spectrum); seit 2010 schreibt er in der Presse am Sonntag die Kolumne Diese Deutschen.


Bücher:

  • Mehr Freiheit. Roman.Otto-Müller-Verlag, 2013.
  • Rissspuren. Roman. Otto Müller Verlag, 2015.
  • Die Verwechslung. Roman Otto Müller Verlag, 2018


Autorenhomepage:

http://www.dietmarkrug.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...