logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Dietmar Krug: Kurzbiografie

(c) Pilo Pichler

Geboren 1963 im Rheinland; Studium der Germanistik, Philosophie und Geschichte in Aachen und Wien (1996 Promotion mit einer Arbeit über Thomas Mann); zunächst freier Verlagslektor, ab 2004 Tätigkeit für die Tageszeitung Die Presse (unter anderem betreute er dort die Neuen Texte aus Österreich in der Wochenendbeilage Spectrum); seit 2010 schreibt er in der Presse am Sonntag die Kolumne Diese Deutschen.

Bücher:
Mehr Freiheit. Roman. Otto-Müller-Verlag, 2013.
Rissspuren. Roman. Otto Müller Verlag, 2015.

Autorenhomepage:
http://www.dietmarkrug.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Kombo Kosmopolit IX präsentiert Die Überwindung von Stein und Wasser – Ron Segal & Theodora Bauer

Di, 12.12.2017, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 13.12.2017, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...