logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Philipp Hager: Kurzbiografie

Foto: mostmedia

1982 in Scheibbs/Niederösterreich geboren, Kindheit und Jugend in Lunz am See; 2000 Abschluss eines Oberstufengymnasiums, Umzug nach Wien, Studium der Geschichte und Völkerkunde (ein Semester), langjähriger Reporter und Kolumnist für ein führendes deutsches Kampfsportmagazin;
2008 erschien mit "Das Spektrum des Grashalms" der Debütroman des Autors.
Seitdem publiziert er laufend Lyrik und Prosa in verschiedenen Verlagen.
Philipp Hager lebt in Wien.


Veröffentlichungen (Auswahl):

  • Das Spektrum des Grashalms. Roman. Gosau: Arovell, 2008.
  • Am Sandsack. Gedichte. Gosau: Arovell, 2010.
  • Streuner unter Sternen. Weitra: Bibliothek der Provinz, 2012.
  • Mit einem lachenden und einem blauen Auge. Gosau: Arovell, 2013.
  • Im Bauch des stählernen Wals. Roman. Wien: Edition Atelier, 2013.
  • Wieso riechts hier nach Benzin und was macht das Steichholz in deiner Hand? Wien: Edition Atelier, 2014.
  • Handbuch der Herzoperationen. Gedichte. Klagenfurt: Sisyphus, 2015.
  • Liebe unter Einzellern. Roman. Wien: Braumüller, 2016.
  • wolkenjagd. Roman. Wien: Braumüller, 2018.
  • Los. Gedichte. Klagenfurt: Sisyphus, 2019.


Web: http://www.philipp-hager.com



























































Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
„wir haben ganz vergessen einen titel zu wählen!!“

Mi, 22.01.2020, 19.00 Uhr Lesungen von Studierenden des Instituts für Sprachkunst an der...

„Margot in Tollenstein“
O. A. Cikán | A. O. Vitouch | W. Schecke zu Gülitz | A. V. Nevšímal

Fr, 24.01.2020, 19.00 Uhr Doppelbuchpräsentation & Vierfachlesung Der Autor und Übersetzer...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 29 von Emily Carroll

Die Graphik-Novellistin und Künstlerin Emily Carroll wurde im Rahmen der Erich-Fried-Tage 2019...