logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leseprobe: Ilse Kilic, Fritz Widhalm - Auf und ab, trab, trab, trab. Des Verwicklungsromans achter Teil

496) am wochenende waren die jana und der naz in horn zu
besuch bei freundin sigrid und freund bruno. und, kaum zu
glauben, immerhin hatten wir das erste oktoberwochenende, die
sigrid und die jana schwammen bei herrlichstem sonnenschein
in einem waldviertler teich in der nähe von eggenburg. das wasser
war nicht gerade warm, sagt die jana, aber so richtig eisig
war es auch nicht. der bruno und der naz beobachteten indes
vom ufer aus, wie eine riesige wasserschlange einen bogen um
die beiden schwimmerinnen schwamm, eine weiße natter von
etwa eineinhalb meter länge. der bruno machte von der wunderschönen
schlange ein wunderschönes foto und die sigrid und
die jana waren ganz froh, dass sie die schlange erst nach dem
schwimmen zu gesicht bekamen, denn wasserschlangen in österreich
sind zwar harmlos, bringen angeblich sogar glück, aber,
gibt die jana zu, möglicherweise ist es doch etwas irritierend,
wenn eine so große schlange im wasser plötzlich in unmittelbarer
nähe ihr zierliches köpfchen hebt. jedenfalls war das ein
ganz besonderes erlebnis, genauso besonders wie das in der
sonne sitzen, genauso besonders wie das zuprosten im heurigengarten,
genauso besonders wie das wandern im sonnigen waldviertel,
genauso besonders wie das besichtigen der kogelsteine
aus verwittertem granit, genauso besonders wie das gemeinsame
hören alter musiknummern, unter anderem jethro tull und janis
joplin, neil young und marc bolan, genauso besonders wie der
rundgang durch eggenburg, genauso besonders wie die heimfahrt
im zug, während der die jana die ferse eines sockens strickte,
was, soviel kann gesagt werden, wider erwarten gut gelungen
ist, und das, obwohl die jana vergessen hat, die bei weitem strickkundigere
sigrid um hinweise und ratschläge zu bitten. und
außerdem ist das neue buch von janas heimlicher zwillingsschwester
ilse kilic erschienen, wobei ja fest ausgemacht ist,
dass diese heimliche zwillingsschwester in diesem verwicklungsroman
nicht mehr herumspuken darf.











































































Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge Talente beim ÖSV

Mi, 20.06.2018, 19.00 Uhr Lesungen Der Österreichische Schriftsteller/innenverband verjüngt sich!...

Die Calamari warten

Fr, 22.06.2018, 19.00 Uhr Lesungen | Studierende des Jahrgangs 2015/2016 des Instituts für...

Ausstellung
Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

ZETTEL, ZITAT, DING: GESELLSCHAFT IM KASTEN Ein Projekt von Margret Kreidl

ab 11.06.2018 bis Juni 2019 Ausstellung | Bibliothek Der Zettelkatalog in der...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 23 von Kinga Tóth

Kinga Tóths flugschrift, die den Titel SPRACHBAU trägt, ist vorübergehende Begrenzung einer...

Literaturfestivals in Österreich

Während die Literaturszene noch auf der Leipziger Buchmesse weilt, ist Wien schon startklar für die...