logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Franz Forster: Kurzbiografie

Geboren 1940 in Wien, studierte Germanistik und Theaterwissenschaft (Dr. phil.); von 1970 bis 1978 Lektor für Literaturwissenschaft an der Universität Trondheim (Norwegen), danach als Verlagslektor bei der Verlegergemeinschaft Neues Schulbuch (VNS) tätig; ab 1985 leitender Redakteur der Fachzeitschrift dialog. Informationen zu Ehe und Familie mit dialog spezial; seit 2003 im Ruhestand; literarischer und wissenschaftlicher Autor; lebt in Wien.

Mitglied des Österreichischen P.E.N.-Clubs, des Österreichischen SchriftstellerInnenverbandes, des Literaturkreises PODIUM sowie der IG Autorinnen Autoren.

Literarische Werke
- Mitarbeit und Publikation von Gedichten in der Anthologie Dichtung aus dem Burgenland, hrsg. von Klara Köttner-Benigni. Wien:Kremayr & Scheriau, 1970.
- Veröffentlichte eine Gedichtsammlung Raumreihung im Sammelband "Kreise - Reihen - Protokolle, hrsg. von Helmut Stefan Milletich. Eisenstadt: Burgenland Verlag1972.
- Family / Mischpoche. Gedenken - Bedenken. Eisenstadt: Roetzer Edition, 2004.
- Fast ohne Mozart ... auch fast ohne Armstrong. Straßhof, Wien, Bad Aibling: Vier-Viertel-Verlag, 2007.
- Nordwärts / Städte : Stätten. St. Pölten:Literaturedition Niederösterreich, 2011.
- Mozart & Salieri. Ein Roman in Tatsachen. Wattens: Berenkamp, 2013.
























































Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
„LEBENSLANG“ – PODIUM Herbstheft

Mo, 19.11.2018, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation & Lesungen Lebenslang ist mehr als das...

Kombo Kosmopolit XIV präsentiert: Die zweite Welt Kateryna Kalytko, Iztok Vrencur & Cornelia Travnicek

Mi, 21.11.2018, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den...

Ausstellung
Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Den Blätterwirbel in St. Pölten?...