Elisabeth Klar: Kurzbiografie

® Aleksandra Pawloff

Geboren 1986 in Wien, Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Transkulturellen Kommunikation. Softwareentwicklerin, Leiterin von Literaturworkshops für Kinder und Jugendliche.
Ihr gefeiertes literarisches Debüt "Wie im Wald" erhielt den Förderpreis der Stadt Wien und stand auf der Shortlist des Rauriser Literaturpreises 2015.

  • Stipendium Werkstatt für junge Literatur (2012)
  • Finalistin des FM4-Wettbewerbs Wortlaut (2013)
  • Förderpreis der Stadt Wien (2015)


Bücher: