logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Isabella Feimer: Kurzbiografie

Foto: Nikolaus Franz

1976 geboren,
aufgewachsen in Schwechat, Niederösterreich
Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien.
Freie Theaterregisseurin und Schriftstellerin.
Romane, Kurzgeschichten, Reiseprosa und Theatertexte.

  • 2009 Staatsstipendium für Literatur des BMUKK
  • 2011 Reisestipendium des BMUKK für Moskau
  • 2012 Teilnahme am Wettlesen um den Ingeborg-Bachmann-Preis
  • 2012 2. Platz beim Literaturwettbewerb der Akademie Graz
  • 2013 Anerkennungspreis für Literatur des Landes Niederösterreich
  • 2014 Stadtschreiberin von Schwaz, Tirol

 
Bücher:

  • Der afghanische Koch. Roman. Wien: Septime Verlag, 2013.
  • Zeit etwas Sonderbares. Roman. Wien: Septime Verlag, 2014.
  • In Erwartung einer Fremde. Roman. St. Pölten: Literaturedition Niederösterreich, 2015.
  • Trophäen. Roman. Wien: Braumüller, 2015.
  • stella maris. Wien: Braumüller, 2017.
  • Tiefschwarz zu unsichtbar. Gedichte. Innsbruck: Limbus Verlag, 2017.
  • Monster. Erzählung. Innsbruck: Limbus Verlag, 2018.

Webseite:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 14.10.2019, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Du willst dich mit...

Nazis & Goldmund
Die Zukunft des Widerstands – „Albtraum Heimat“

Mo, 14.10.2019, 19.00 Uhr Gespräch & Lesung Als Fortsetzung der „Interspeeches“-Veranstaltung...

Ausstellung
"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 28 von FRANZOBEL

Der Österreicher selbst macht dem Österreichertum einen Strich durch die Rechnung, so dass es nicht...