Isabella Feimer: Kurzbiografie

Foto: Nikolaus Franz

1976 geboren,
aufgewachsen in Schwechat, Niederösterreich
Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Universität Wien.
Freie Theaterregisseurin und Schriftstellerin.
Romane, Kurzgeschichten, Reiseprosa und Theatertexte.

  • 2009 Staatsstipendium für Literatur des BMUKK
  • 2011 Reisestipendium des BMUKK für Moskau
  • 2012 Teilnahme am Wettlesen um den Ingeborg-Bachmann-Preis
  • 2012 2. Platz beim Literaturwettbewerb der Akademie Graz
  • 2013 Anerkennungspreis für Literatur des Landes Niederösterreich
  • 2014 Stadtschreiberin von Schwaz, Tirol

 
Bücher:

  • Der afghanische Koch. Roman. Wien: Septime Verlag, 2013.
  • Zeit etwas Sonderbares. Roman. Wien: Septime Verlag, 2014.
  • In Erwartung einer Fremde. Roman. St. Pölten: Literaturedition Niederösterreich, 2015.
  • Trophäen. Roman. Wien: Braumüller, 2015.
  • stella maris. Wien: Braumüller, 2017

Webseite: