logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Eva Schörkhuber: Quecksilbertage.


Leseprobe:

Und wie sieht er aus, dein Taschentraum? So schnell und gerade wie möglich an ein Ziel zu gelangen, das gar nicht deines ist? Ein paar Jahre Eigenkopfdisziplinierung, ein paar gut platzierte Komplimente, und schon bist du dort, wo die anderen dich haben wollen.
Aber ich, ich sag’ mir – verlier’ ihn nicht, den Taschentraum, der im altmodischen Mantel steckt, und pass gut auf darauf, dass in jedem Mantel eine Tasche ist für einen Traum.

An allen Ecken und Enden treffen wir auf sie, auf diese Taschenträume, einmal aus den Taschen gepurzelt, tauchen sie auf aus den Kanalgittern, sie sprechen von den Wänden aus, an den Laternenmasten kleben sie, und die Spatzen pfeifen sie von allen Dächern. Ich brauch’ ihn, meinen Taschentraum, er hilft mir, meine Widersprüche zu leben, die endlosen Schleifen in meinem Kopf, die machen mich glücklich von Kopf bis Fuß. Ich liebe meinen Taschentraum, meine Selbstachtung ist er, die sanften Explosionen auf meinem Weg – ja!, sie machen meinen Tag aus:
Aufstehen! sage ich.

(S. 194)

© 2014 Edition Atelier, Wien.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher/innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung
Gerhard Roth: Spuren. Aus den Fotografien von 2007 bis 2017

12.06. bis 29.08.2018 Ausstellung Gerhard Roth, einer der bedeutendsten Autoren der Gegenwart,...

Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...