logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Daniela Emminger: Kurzbiografie

© Katharina Roßboth

geb. 1975 in Vöcklabruck/OÖ,
1999 bis 2003 Studium der Kommunikationswissenschaft in Wien.
Tätigkeit als Werbetexterin in Hamburg und Berlin,
Galeriemitarbeiterin und Kommunikationsberaterin in Wien sowie Redakteurin in Litauen und Lettland.
Lebt und arbeitet seit 2008 als Schriftstellerin, freie Journalistin und Kommunikationsberaterin in Wien. Diverse Literatur-Stipendien, zuletzt Adalbert-Stifter-Stipendium,
mit ihrer Novelle "Gemischter Satz" war sie auf der Longlist für den Österreichischen Buchpreis 2016.

Bücher:

  • Leben für Anfänger. Klagenfurt, Wien: Ritter Verlag, 2004.
  • Schwund. Roman. Wien: Klever Verlag, 2014.
  • Die Vergebung muss noch warten. Roman. Wien: Czernin, 2015.
  • Gemischer Satz. Novelle. Wien: Czernin, 2016.
  • Kafka mit Flügeln. Roman. Wien: Czernin, 2018.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Literaturhaus Textwerkstatt

Do, 22.10.2020, 18.00-21.00 Uhr Schreibwerkstatt für 18- bis 26-Jährige In der Textwerkstatt...

Fährten. Mensch-Tier-Verhältnisse in Reflexionen des Exils

22. bis 24.10.2020 Jahrestagung der Gesellschaft für Exilforschung e.V. Die interdisziplinäre...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...