Anna Baar

Foto: Johannes Puch / Wallstein Verlag

de     en     fr     es     tr

Kurzbiografie:

Geboren 1973 in Zagreb.
Kindheit und Jugend in Wien, Klagenfurt und auf der dalmatinischen Insel Brac. Studium der Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit an den Universitäten Wien und Klagenfurt. 2008 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Klagenfurt. Freiberufliche Arbeit für Auftraggeber aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst.
Bereits während des Studiums Arbeiten für Presse und Rundfunk, Romandebut 2015 im Wallstein Verlag Göttingen.
Lebt in Klagenfurt.

Bücher:


Preise und Stipendien:

  • 2012 Kärntner Lyrikpreis
  • 2014 Preis des Kärntner Schriftstellerverbands
  • 2015 Shortlist beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb
  • 2016 Rotahorn Literaturpreis
  • 2016 2. Preis der Floriana Linz
  • 2017 Theodor Körner Förderpreis für "Als ob sie träumend gingen"

 

Website: https://annabaar.at/


>>Incentives

(22.08.2017)