logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Cilli Wang

Cilli Wang mit ihren Puppen (1954) © Exilbibliothek im Literaturhaus

 

01.02.1909, Wien – 10.07.2005, Wien

Kabarettistin, Autorin & Tänzerin


Exilweg: 1939, Niederlande – Rückkehr nach Österreich 1975

 

Teilnachlass: N1.EB-99
Bearbeiter: Benjamin Bucher; geordnet, maschinschriftliches Verzeichnis
24 Boxen, 3 Mappen

  • Werke (4 Boxen)
    Neben Auszügen aus ihrer Biographie, darunter auch zwei handschriftliche Kapitel, befinden sich in dem Nachlass einige Skizzen und Zeichnungen sowie zahlreiche Weihnachts- und Neujahrskarten.
  • Korrespondenz (1 Box)
    Die Korrespondenz beinhaltet sowohl Briefe von als auch an Cilli Wang, sowie Fanpost.
  • Lebensdokumente (7 Boxen)
    Einen großen Teil der Lebensdokumente machen die Fotografien in Cilli Wangs Nachlass aus. Hierunter befinden sich nicht nur Tourneebilder und Portraits, sondern zudem private Fotos und Reisebilder der Künstlerin.
  • Sammlung (11 Boxen, 3 Mappen)
    Die zum Nachlass gehörige Sammlung ist vielfältig. Neben Postkarten, Reisebroschüren und einer Auflistung von Künstlerfreunden gehören besonders auch die Kritiken, Zeitungsartikel sowie die unterschiedlichsten Veranstaltungshinweise über Cilli Wang dazu. Einen anderen Bereich nehmen in dieser Kategorie die Artikel und Veranstaltungshinweise zum kulturellen Leben ein.
  • Kryptonachlass Hans Schlesinger (1 Box)
    Im zur Sammlung gehörigen Kryptonachlass befinden sich u. a. Texte von Hans Schlesinger.
  • Bibliothek
    Ihre Bibliothek besteht insbesondere aus Werken, die das Theater und ihre Arbeit betreffen, aber auch Kunstbände, humoristische Schriften und Schallplatten befinden sich darunter.

 


Siehe auch Teilnachlass Hans Schlesinger

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
in memoriam

Mo, 02.11.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Musik ACHTUNG: Anmeldung erforderlich unter diesem Link...

Natascha Gangl DAS SPIEL VON DER EINVERLEIBUNG. FREI NACH UNICA ZÜRN (Starfruit, 2020)
featuring Maja Osojnik

Do, 04.11.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2020 | Buchpräsentation mit...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...