logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Daniel Wisser: Kein Wort für Blau.


Leseprobe Seite 47:


Baum

Der Forscher Ludwig Leichhardt brach am 5. April 1848 mit sechs Reitern in Queensland auf, um den Kontinent Australien von Ost nach West zu durchqueren. Da weder Leichhardt noch ein anderes Mitglied der Expedition weder in Perth, dem Ziel der Expedition, noch anderswo wieder auftauchten, brach 1852 eine Expedition auf, die nach Leichhardt suchen sollte, aber ebenfalls nie wieder zurückkehrte. Im Jahre 1871 startete in Brisbane eine Expedition, die sich auf die Suche nach den Mitgliedern der Suchexpedition machen sollte. Die Expedition auf der Suche nach der Suchexpedition fand am Flinders River einen Baum, in den ein großes L geritzt worden war. Dann verschwand auch sie spurlos, was allerdings weder in Brisbane noch in Perth noch an irgendeinem anderen Ort jemals bemerkt wurde, da sich keiner mehr für Leichhardts Verschwinden interessierte.

© 2016 Klever Verlag, Wien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B = Slam B.ock VII

Fr, 16.11.2018, 20.00 Uhr Poetry Slam für Bock auf Kultur, alle Spenden gehen 1:1 an die...

„LEBENSLANG“ – PODIUM Herbstheft

Mo, 19.11.2018, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation & Lesungen Lebenslang ist mehr als das...

Ausstellung
Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Den Blätterwirbel in St. Pölten?...