logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

ARTE als Kulturpartner

Der Fernsehsender ARTE ist der Kulturpartner des Netzwerks der Literaturhäuser. Gemeinsam sorgen die Partner für den Erfolg anspruchsvoller Kulturformate – vor Ort in den Häusern, auf den Buchmessen, im Internet und im Fernsehen. So finden etwa bei den Buchmessen in Leipzig und Frankfurt Veranstaltungen von literaturhaus.net am ARTE-Stand statt. In den Literaturhäusern werden regelmäßig Previews von ARTE-Filmen über Literatur und Literaten gezeigt. Darüber hinaus engagiert sich ARTE im Rahmen der Verbundprojekte von literaturhaus.net.

Literaturverfilmungen im November 2019

Montag, 04. November – 22.10 Uhr
»Frenzy«
Spielfilm, USA/Großbritannien 1972
Verfilmung des Kriminalromans von Arthur La Bern. Mit Jon Finch und Barry Foster.

Mittwoch, 06. November – 22.10 Uhr
»Ich lade Sie zu meiner Hinrichtung ein – Der Fall Doktor Schiwago«
Dokumentation, Frankreich 2018
Über Boris Pasternak, seinen Roman »Doktor Schiwago« und den Literaturnobelpreis. 

Sonntag, 10. November – 20.15 Uhr
»Die Filzlaus«
Spielfilm, Frankreich/Italien 1973
Filmkomödie nach dem Theaterstück von Francis Veber. Mit Lino Ventura und Jacques Brel. 

Montag, 11. November – 20.15 Uhr 
»Topas«
Spielfilm, USA 1969
Spionagethriller nach dem Roman von Leon Uris. Mit Michel Piccoli und Philippe Noiret. 

Mittwoch, 13. November – 22.10 Uhr
»Salman Rushdie – Den Tod im Nacken« 
Dokumentation, Frankreich 2018
Über den Autor von »Die satanischen Verse« – 1989 hatte Ayatollah Khomeini den Schriftsteller hierfür wegen »Blasphemie« zum Tode verurteilt. 

Sonntag, 17. November – 20.15 Uhr 
»Slumdog Millionär« 
Spielfilm, Großbritannien 2008
Oscarprämierte Verfilmung eines Romans von Vikas Swarup. Mit Dev Patel und Anil Kapoor. 

Montag, 18. November – 13.50 Uhr
»Familiengrab«
Spielfilm, USA 1976
Alfred Hitchcocks letzter Film nach dem Kriminalroman von Victor Canning. Mit Karen Black und Bruce Dern. 

Mittwoch, 20. November – 20.15 Uhr 
»Verbotene Spiele«
Spielfilm, Frankreich 1952
Oscarprämiertes Kriegsdrama nach dem Roman von François Boyer. Mit Brigitte Fossey und Georges Poujouly. 

Sonntag, 24. November – 20.15 Uhr
»Carol«
Spielfilm, USA/Großbritannien 2015
Beziehungsdrama nach einem Roman von Patricia Highsmith. Mit Cate Blanchett und Rooney Mara. 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B = Slam B.ock VIII

Fr, 15.11.2019, 20.00 Uhr Poetry Slam für Bock auf Kultur, alle Spenden gehen 1:1 an die Projekte...

KEINE | ANGST – Literarische Schreckensbilder und Strategien der Angstüberwindung
Internationales Literaturfestival Erich Fried Tage 2019

Di, 26.11.2019 | Festival- und Ausstellungseröffnung19.00 Uhr Begrüßung:Robert Huez (Leiter...

Ausstellung
"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 28 von FRANZOBEL

Der Österreicher selbst macht dem Österreichertum einen Strich durch die Rechnung, so dass es nicht...