logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Dine Petrik: Funken.Klagen.

 

Leseprobe:

(abtreten)

spuckt der halb vom wald
ausgetrunkene teich dann
und wann noch gewesenes aus
ans verwilderte ufer
home movies aus der zeit
– der allzeit zeitgemäßen
bis der selbstgezogene schleh-
dorn sich entledigt seiner wut
: märz ist es nicht gewesen
nur ein hakenschlag am ufer
ein verlegenes hello goodbye

– ein spuk der sich verlor
an einem fenstertag

(S. 10)

 

(antreten)

wird noch geschehen
dass ich zeilen ziehe fünf
ins dritte leben: immerhin
a healthy female music
drehe den notenschlüssel
durch dezime intervalle
durch mich anhimmelnde sterne
spüre wie die duren spuren
noten zoten mezzis höhen –
: auf die dur lass ich es sein
wo bin ich wer – bloß das
motiv für ein andante und
das licht in meinen augen
scheinet in der finsternis
sagt wer? tolstoi

(S. 11)

© 2016 Bibliothek der Provinz, Weitra

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 16.01.2019, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du bist...

anderwo – Das Erste Wiener Heimorgelorchester präsentiert auf seiner neuen CD Vertonungen bekannter Dichter/innen

Do, 17.01.2019, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2019 | CD-Präsentation mit Konzert &...

Ausstellung
Ein verborgenes Netzwerk – Zu Gast bei Alois Vogel von 1953 bis 1966

30.01.2019 bis 18.04.2019 In Alois Vogels Haus in Pulkau fand sich eine kleine Archivbox mit über...

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Im Oktober ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Das BuchQuartier der Independent-...