logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Dine Petrik: Funken.Klagen.

 

Leseprobe:

(abtreten)

spuckt der halb vom wald
ausgetrunkene teich dann
und wann noch gewesenes aus
ans verwilderte ufer
home movies aus der zeit
– der allzeit zeitgemäßen
bis der selbstgezogene schleh-
dorn sich entledigt seiner wut
: märz ist es nicht gewesen
nur ein hakenschlag am ufer
ein verlegenes hello goodbye

– ein spuk der sich verlor
an einem fenstertag

(S. 10)

 

(antreten)

wird noch geschehen
dass ich zeilen ziehe fünf
ins dritte leben: immerhin
a healthy female music
drehe den notenschlüssel
durch dezime intervalle
durch mich anhimmelnde sterne
spüre wie die duren spuren
noten zoten mezzis höhen –
: auf die dur lass ich es sein
wo bin ich wer – bloß das
motiv für ein andante und
das licht in meinen augen
scheinet in der finsternis
sagt wer? tolstoi

(S. 11)

© 2016 Bibliothek der Provinz, Weitra

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher/innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung
Gerhard Roth: Spuren. Aus den Fotografien von 2007 bis 2017

12.06. bis 29.08.2018 Ausstellung Gerhard Roth, einer der bedeutendsten Autoren der Gegenwart,...

Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...