Raphaela Edelbauer

www.raphaelaedelbauer.com

1990 in Wien geboren.
Studium der Sprachkunst an der Universität für Angewandte Kunst unter Robert Schindel.
2008 Vortrag beim Ludwig-Wittgenstein-Symposium. Ab 2009 Veröffenlichungen in Literaturmagazinen, Anthologien sowie Lesetätigkeit und Auftritte bei Literaturfestivals. Auftragsarbeiten u.a. für die Stadt Mödling oder das Frauenministerium. Schreibt Libretti für zeitgenössische Kompositionen. Lebt in Wien.

Preise:

Rauriser Literaturpreis 2018, Publikumspreis beim Ingeborg-Bachmann-Preis 2018

Bücher:

Entdecker. Eine Poetik. Wien: Klever Verlag, 2017.

Web:

http://www.raphaelaedelbauer.com

Literazah (Performance am 7. Mai 2017 im Literaturhaus Wien):
https://www.facebook.com/literazah/posts/749863928499537


(9.4.2019)