logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Nathalie Rouanet

 

1966 in Frankreich geboren. Lebt und arbeitet seit 1990 in Klosterneuburg bei Wien – von 2010 bis 2013 in Istanbul.
Selbstständige Übersetzerin (Belletristik, Kunst, Film) und Schriftstellerin (Romane, Kurzprosa, Aufsätze zur Literatur- und Übersetzungswissenschaft); zahlreiche Publikationen.
Diplomstudium der Germanistik und Deutschen Philologie an der Universität Toulouse und Doktorat der Philosophie an der Universität Wien.

nathalie-rouanet-herlt.com

 

___________________________________

 

Née en France en 1966. Vit à Klosterneuburg près de Vienne depuis 1990 – entre 2010 et 2013 à Istanbul.
Traductrice indépendante (littérature, Beaux-Arts, cinéma) et écrivain (romans, essais, articles de traductologie et de littérature) ; nombreuses publications. 
Maîtrise d’Allemand de l’Université de Toulouse et doctorat de langue et littérature de l’Université de Vienne.

nathalie-rouanet-herlt.com

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung der exil literaturpreise 2020 - online

Fr, 05.03.2021, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Performance & Kurzvideos der Preisträger/innen...

MutMacherinnen - online

Di, 09.03.2021, 19.00 Uhr Lesungen zum Frauentag Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 22.04.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
Zum Nachsehen: Der großartige Zeman Stadlober Leseklub Adventskalender

Um den Advent und den zweiten Lockdown ein bisschen zu versüßen, wurde im Dezember 2020 der...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neu: Xaver Bayer, Irene Diwiak, Sandra Gugic und Cornelia Travnicek!