logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Kurt Palm

Foto: www.corn.at/Deuticke

de   en    fr    span    cz

 Nació en 1955 in Vöcklabruck, en la Alta Austria; hizo estudios de Filología Germánica y Periodismo en Salzburgo; en 1981, se doctora con una tesis sobre Bert Brecht y Austria.
Es autor de novelas y libros de divulgación, ha trabajado como cineasta y en la puesta en escena de óperas y obras teatrales. Tiene libros y películas sobre Adalbert Stifter, James Joyce, Wolfgang Amadeus Mozart, entre otros (véase el apartado de las obras).
Su libro
Bad Fucking, un éxito de ventas, obtuvo en 2011 el Premio «Friedrich Glauser» por la mejor novela policiaca en lengua alemana del año, la versión cinematográfica, homónima, entusiasmó a 650.000 espectadores tanto en el cine como en la televisión.
Kurt Palm reside en Viena.

Libros más recientes:

  • Suppe Taube Spargel sehr sehr gut. Essen und trinken mit Adalbert Stifter [Comer y beber con Adalbert Stifter], Viena, Löcker Verlag 1999.
  • Der Brechreiz eines Hottentotten Ein James-Joyce-Alphabet von Aal bis Zahl [Un abecedario James Joyce de la A a la Z], Viena, Löcker Verlag 2003
  • Der Wolfgang ist fett und wohlauf Essen und trinken mit Wolfgang Amadé Mozart [Comer y beber con Wolfgang Amadeus Mozart], Viena, Löcker Verlag 2006.
  • War Mozarts Vogel ein Genie? [¿Era un genio el pájaro de Mozart?], St. Pölten, Viena, Residenz 2007.
  • Bad Fucking, St. Pölten, Salzburgo, Residenz 2010.
  • Die Besucher [Los visitantes] (novela), St. Pölten, Salzburgo, Residenz 2012.
  • Bringt mir die Nudel von Gioachino Rossini (novela), St. Pölten, Viena, Residenz 2014.
  • Strandbadrevolution. [Revolución playera]. (novela), Viena, Deuticke 2017.


Website
: www.palmfiction.net

>> Incentives

(15.02.2017)

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & Didi Sommer

Mo, 17.06.2019, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Wir treffen uns...

Das Erste Wiener Lesetheater präsentiert "Erinnerung an Elfriede Gerstl – Alle Tage Gedichte"

Mo, 17.06.2019, 19.00 Uhr Lesung mit Musik Als jüdisches Kind überlebte Elfriede Gerstl...

Ausstellung
Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW - flugschrift Nr. 27 von Marianne Jungmaier

Eine Collage generiert aus Schlaf und flankiert von weiteren auf der Rückseite angeordneten...

Literarischer Sommerbeginn

Die Literaturtage Steyr läuten am Pfingstwochenende den österreichischen Festival-Sommer 2019 ein,...