logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Anna Baar

Foto: Johannes Puch / Wallstein Verlag

de     en     fr     es     tr

Née à Zagreb en 1973. Passe son enfance et son adolescence à Klagenfurt, Vienne et sur l’île de Brac, en Dalmatie. Études de journalisme et de relations publiques à l’Université de Vienne et de Klagenfurt. 2008 doctorat de l’Université de Klagenfurt.
Travaille en free lance dans les domaines de l’économie, de la recherche et de l’art. Rédactionnel pour la presse écrite et la radio pendant ses études.
Vit à Klagenfurt.


Œuvres :


Prix et bourses :

  • 2012 Prix de la Poésie du Land de Carinthie
  • 2014 Prix de l’Association des Écrivains de Carinthie
  • 2015 Shortlist du Prix Ingeborg Bachmann
  • 2016 Prix littéraire Rotahorn
  • 2017 Prix d’encouragement Theodor Körner


Webseite: https://annabaar.at/


>>Incentives


(22.08.2017)

 

     


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Nahaufnahme – Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Barbi Markovic - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 02.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

Der großartige Zeman Stadlober Leseklub featuring Oliver Welter - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 03.12.2020, 19.00 Uhr Lesungen mit Kunst & Musik Die Veranstaltung wird aufgrund der...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...