logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Rhea Krcmárová: Böhmen ist der Ozean.

Textprobe:

 

Maminka setzt sich neben mich. In ihrer Hand ein Prospekt mit böhmischen Kurinstituten. Meine Mutter schlägt das Heft auf und liest:

Wir bieten exklusive Kuren zur Heilung des Herzziehens, das stärker wird mit jedem Entfernungskilometer. Angeboten in jedem guten Heilbad in Altböhmen und Großmähren. Nur nicht in Schlesien, das kostet dort extra.

Ob mondänes Kurhotel oder liebevoll renoviertes Relikt des real existierenden Brutalismus, unsere Häuser sind spezialisiert auf die Heilung dieses ganz besonderen Leidens.

Wie helfen, die Migrationsveränderungen auszulöschen, die Fernfältchen zu glätten, die Auswanderungsflecken zu bleichen oder ganz wegzuradieren, in nur zwei Wochen zwanzig Jahre jünger, oder gleich um eine andere Ära, eine Epoche.

Unsere geschulten Kurpsychologen reden den Gästen sanft die Ablagerungen ihres Auffanglandes aus und bieten Hypnose gegen den Schein der Unrückkehrbarkeit (lateinisch: melancholia boemica sensualis). In der Kunsttherapie malt man sich neue Landkarten, dank der Tanztherapie kann man seinem Leid einen Schwanengesang darbieten.

(S. 202f)

© 2018 Kremayr & Scheriau, Wien

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PODIUM-Themenheft "Heldenreise" – Thomas Ballhausen | Patricia Brooks | Ilse Kilic | Carsten Schmidt

Mi, 24.04.2019, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen Helden reisen und kehren...

Literaturhaus-Textwerkstatt

Do, 25.04.2019, 18.00-21.00 Uhr Uhr Schreibwerkstatt für Autor/inn/en von 18 bis 26 Jahren Die...

Ausstellung
Hommage an Jakov Lind (1927-2007)

01.04. bis 25.04.2019 Der Autor, Maler und Filmemacher Jakov Lind, 1927 als Sohn jüdischer Eltern...

Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

Tipp
Soeben erschienen – die flugschrift Nr. 26 von Thomas Havlik

Thomas Havliks poetisches Tun ist an den Grenzen von Sprache angesiedelt, dort, wo Sprache...

ZETTEL, ZITAT, DING – GESELLSCHAFT IM KASTEN

Noch bis 23. Mai ist Margret Kreidls Zitatkasten-Kunstwerk im Literaturhaus zu sehen....