logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Dietmar Gnedt

Foto: Verlag Anton Pustet

geb. 1957, lebt in Petzenkirchen (NÖ) und ist Schriftsteller, Bibliothekar und Sozialpädagoge.
Zahlreiche Veröffentlichungen und Preise, diverse Stipendien.
Bühnenprojekte und Lesungen in Österreich und Deutschland.
Texte für Sendungen im ORF, ERF und Radio Africa.
2011 erhielt er den "Literaturpreis Forum Land",
2014 wurde er mit dem italienischen "Mario-Rigoni-Stern-Preis" ausgezeichnet.

Webseite: http://www.gnedt.net/index.htm


Bücher:

  • Echnaton oder die gefesselte Sehnsucht. Francke, Marburg 1995.
  • Der Bouzoukispieler oder im Schatten des Ölbaums. Francke, Marburg 1996.
  • Splitter im Auge. Edition Innsalz, Aspach 2004.
  • Zurück zum Fluss. Brendow, Moers 2007.
  • Mammons Fall. Kehrwasserverlag, Linz 2011.
  • Der Nachlass Domenico Minettis, Verlag Anton Pustet 2014.
  • Balkanfieber, Verlag Anton Pustet 2018.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...