logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Rainer Juriatti: Die Abwesenheit des Glücks.

Leseprobe:

Die ersten Sätze deines Briefes an deinen Sohn fallen leicht, gehen gut von der Hand, es scheint, als seist du diese ersten Sätze gewohnt, als hättest du sie oft schon formuliert.
(S. 11.)

Wir sind auf der Suche nach Liebe, während der Tod hinter jeder Ecke auf uns wartet.
(S. 25.)

Als 1991 euer zweites Kind stirbt, müsst ihr begreifen, dass eure Entscheidung, Kinder haben zu wollen, nicht automatisch damit verbunden ist, Kinder auch zu bekommen.
(S. 46.)

Solange Sternenkinder nicht Teil der Biografie sein dürfen, weil sie abgetan und vergessen werden, sobald Unbeteiligte meinen, die Eltern hätten ihre Trauer nun bewältigt, so lange brauchen auch Sternenkinder keinen Trost von außen. Man muss dem Kind einen Namen geben dürfen, eine Existenz.
(S. 86f.)

Nur eines weiß ich: dass ich mit jeder unserer Schwangerschaften ein glücklicher Mensch gewesen bin.
(S. 120.)

 

© 2018 Limbus Verlag, Innsbruck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Radio rosa 12 – Verena Dürr | Ilse Kilic | Caroline Profanter | Sophie Reyer

Do, 20.09.2018, 19.00 Uhr Text-Sound-Performances "Warum sind wir da, wo wir sind, wenn...

Gabriele Petricek Die Unerreichbarkeit von Innsbruck (Sonderzahl, 2018)
Jürgen Berlakovich Tobman (Klever, 2018)

Fr, 21.09.2018, 19.00 Uhr Neuerscheinung Herbst 2018 | Buchpräsentationen mit Lesungen &...

Ausstellung
ZETTEL, ZITAT, DING: GESELLSCHAFT IM KASTEN Ein Projekt von Margret Kreidl

ab 11.06.2018 bis Juni 2019 Ausstellung | Bibliothek Der Zettelkatalog in der...

Cognac & Biskotten

Das schräge Tiroler Literaturmagazin feiert seinen 20. Geburtstag und präsentiert sich mit einer...

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...