logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Jürgen Heimlich

Foto: edition naundob
Foto: edition naundob

1971 in Wien geboren,
Ausbildung zum Verlagskaufmann, Sachbearbeiter im öffentlichen Dienst, Lehrlingsausbilder.
Autor von Romanen, Erzählungen und Sachbüchern.
Kenner der Wiener Friedhöfe, 2011 Kurzdokumentarfilm Zentralfriedhof, der Film in Zusammenarbeit mit Peter Bosch.
2015 erschien der Roman Das Geheimnis von Willoughby, der auf einer wahren Begebenheit beruht.
Seit 2017 Autor von "Literatur in Einfacher Sprache" für die edition naundob.
Jürgen Heimlich lebt und arbeitet in Wien.


Bücher (Auswahl):

  • Zentralfriedhofs-Führer; Sachbuch; Tredition, Hamburg, 2008.
  • Die schüchterne Zeugin; Roman, Arovell-Verlag, Gosau-Wien-Salzburg, 2009.
  • Ende eines Genies; Roman, Arovell-Verlag, Gosau-Wien-Salzburg, 2011.
  • Zentralfriedhof, der Krimi; Roman, Tredition, Hamburg, 2012.
  • Wunschfrei; Erzählung, Arovell-Verlag, Gosau-Wien-Salzburg, 2014.
  • Das Geheimnis von Willoughby; Roman, eclipse books, Seedorf, 2015.
  • Wiener Friedhöfe - eine Entdeckungsreise; Sachbuch, my morawa, 2016.
  • Frau Else gibt ein Interview; Roman in einfacher Sprache; naundob, 2017.
  • Mathilde und ein Vogel namens Kafka; Roman in einfacher Sprache; naundob, 2018.

Webseite: https://www.literaturexperte.com/

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PS – Politisch Schreiben – „Das Gelingende“

Do, 09.01.2020, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen PS – Politisch Schreiben....

Barbi Markovic ins Deutsche übersetzt von Mascha Dabic

Fr, 10.01.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Literaturübersetzerin, Komparatistin und...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 29 von Emily Carroll

Die Graphik-Novellistin und Künstlerin Emily Carroll wurde im Rahmen der Erich-Fried-Tage 2019...