Johanna Lenhart

geb. 1988 in Feldkirch / Vorarlberg.
Studium der Deutschen Philologie und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Wien.
Abschlussarbeiten zum Thema Horror und Gesellschaftskritik in der neueren österreichischen Literatur und Ernst Jandl als Übersetzer.
OEAD-Lektorin an der Al-Alsun-Fakultät der Ain-Shams-Universität Kairo, Ägypten.