logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Miroslava Svolikova: Kurzbiografie

geboren 1986 in Wien.
Diplomstudium der Philosophie in Wien und Paris und an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Von 2016-2018 Teilnehmerin am FORUM Text von UniT in Graz. Veröffentlichungen in diversen Literaturzeitschriften und Anthologien. Arbeitet als Dramatikerin, Autorin, Übersetzerin.
Lebt in Wien.

Auszeichnungen:

  • 2015 Retzhofer Dramapreis
  • 2015 2. Platz beim exil-Literaturpreis
  • 2015 DramatikerInnenstipendium der LiterarMechana
  • 2016 Hans-Gratzer-Stipendium
  • 2016 Förderpreis des Schiller-Gedächtnispreises des Landes Baden-Württemberg
  • 2017 Hermann-Sudermann-Preis
  • 2017 Literaturförderungspreis der Stadt Graz
  • 2018 Rotahorn Literaturpreis
  • 2018 Autor*innenpreis der österreichischen Theaterallianz

Stücke:

  • die hockenden. Uraufführung am Burgtheater Wien, Vestibül (Regie: Alia Luque), 2016.
  • Diese Mauer fasst sich selbst zusammen und der Stern hat gesprochen, der Stern hat auch was gesagt. Uraufführung im Schauspielhaus Wien (Regie: Franz-Xaver Mayr), 2017.
  • europa flieht nach europa. Uraufführung am Deutschen Theater Berlin (Regie: Franz-Xaver Mayr), 2018.
  • Der Sprecher und die Souffleuse. uraufführung am Theater am Lend Graz (Regie: Pedro Martins Beja), 2019.

 

Website: https://miroslavasvolikova.com/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
WienerLiteratur ImprovisationsChor – Dürr | Piringer | Zemmler | Fischer

Di, 18.02.2020, 19.00 Uhr Text – Musik – Performance Literatur trifft Improvisation und...

mitSprache-FEST der österreichischen Häuser der Literatur

Sa, 22.02.2020, 19.30 Uhr Fest mit Projekt- und Zeitschriftenpräsentation, Podiumsdiskussion,...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp