logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Petra Unger: Kurzbiografie

forscht zu politischer Frauengeschichte, Frauenkunstgeschichte und Feminismus. Begründerin der ­Wiener ­Frauenspaziergänge in Wien. Sie ist Vortragende, Seminarleiterin, Autorin und Moderatorin zu Fragen der Geschlechterforschung in der Erwachsenenbildung. Sie veröffentlichte Publikationen zu Frauenbiografie- und Stadtforschung, Kunstgeschichte sowie Kunst- und Kulturvermittlung.
petra-unger.at

Publikationen (Auswahl):

Frauen.Wahl.Recht. Eine kurze Geschichte der österreichischen Frauenbewegung. Wien: Mandelbaum, 2019.
Wiener Frauenspaziergänge. Wo sich Frauen in Wien am besten finden. Wien: Metroverlag, 2006/2008.

Auszeichnungen u. a.:

2019: Preis der Stadt Wien für Volksbildung
2011: Käthe Leichter Preises für Frauen*- und Geschlechterforschung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Radio Wien-Literatursalon –
Karin Peschka Putzt euch, tanzt, lacht (Otto Müller, 2020)

So, 01.03.2020, 11.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2020 | Buchpräsentation mit Lesung &...

Xaver Bayer Geschichten mit Marianne (Jung und Jung, 2020)

Mi, 04.03.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2020 | Buchpräsentation mit Lesung &...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp