logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Jörg Zemmler: Seiltänzer und Zaungäste.

Leseprobe:

Schon als Kind hatte Zoltan sich dafür interessiert. Seine Mutter, den Vater gab es nicht, hatte sich darüber gewundert und auch Sorgen gemacht. Zoltan hatte nicht mit Autos gespielt, Zoltan hatte geputzt. Und zwar am liebsten Fenster und auch Spiegel und die verglaste Wohnungstür. Am Anfang war es für Zoltan wie für alle Kinder ein Spiel gewesen. Sobald er reden konnte, fragte er seine Mutter, wie das Putzen von Glas am besten funkionierte, und sie hatte es ihm erklärt. Fensterputzmittel, kurz einwirken lassen, mit einem Lappen abwischen, so, dass die Scheibe noch feucht bleibt, und abschließend mit Küchenrolle das Feinputzen. Bei Bedarf wiederholen. Aus verschiedenen Winkeln kontrollieren, ob noch Schmutz übriggeblieben ist. Mit acht Jahren hatte Zoltan dann mit echtem Fensterputzmittel putzen dürfen. Später hatte Zoltan das Fensterputzen zu seinem Beruf gemacht. Zuerst hatte er drei Jahre für eine Reinigungsfirma gearbeitet, dann hatte er sich selbständig gemacht. Das Geschäft lief gut und als er genug Geld gespart hatte, um ohne zu arbeiten bis an sein Lebensende auszukommen, verkaufte er seine Firma und machte seine Arbeit wieder zu seinem Hobby. Seitdem sah man ihn täglich auf seinem Grundstück und konnte beobachten, wie er die in der Wiese aufgestellten Glasscheiben und Spiegel reinigte. Zoltan war immer stolz darauf gewesen, ein Chromosom mehr als andere zu haben.

(S. 100)

© 2019 Klever Verlag, Wien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt – online

Mi, 15.04.2020, 18.00–20.00 Uhr online-Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du...

Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 20.04.2020, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Lesen ist deine...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

virtuelle Ausstellung 6. April bis 30. Juni 2020 www.erichfriedtage.com Besuchen Sie die...

Tipp
REANIMATION LAGEBEZEICHNUNG
flugschrift von Christian Steinbacher

Lediglich in Stichwörtern, ja so möchte sich eine besonnene Konzeptliteratur verwirklicht...

Incentives – Austrian Literature in Translation

mit neuen Beiträgen zu Marco Dinic, Raphaela Edelbauer, David Fuchs, Nadine Kegele, Angela Lehner,...