logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Andreas Jungwirth

Foto: Edition Atelier

1967 in Linz geboren, lebt nach langer Zeit in Berlin wieder in Wien.
Studierte in Wien Germanistik und Theaterwissenschaft sowie am Konservatorium Schauspiel.
Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit (Theater, Hörspiel) arbeitet er als Hörspielregisseur und moderiert Publikumsveranstaltungen für Ö1.


Bücher:

  • en el ruido de la ciudad. Im Tosen der Stadt. Prosa. Weitra: Bibliothek der Provinz, o. J. (1998).
  • Zwischen Nase und Brillenbogen. Einfälle. Mit Telefonomanien on Gerhard Jaschke. Linz: Blattwerk, 1998.
  • Kein einziges Wort. Jugendbuch. Ravensburger Buchverlag, 2014.
  • Schwebezustand. Jugendbuch. CBT, 2017
  • Wir haben keinen Kontakt mehr. Erzählung. Wien: Edition Atelier, 2019.
  • Im Atlas. Roman. Wien: Edition Atelier, 2022.


Webseite: http://www.andreasjungwirth.at/

(28.02.2022)

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher:innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 39 von Herta Müller

In Kooperation mit dem internationalen Literaturfestival Erich Fried Tage erscheint dieser Tage...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Buchtipps zu Kaska Bryla, Doron Rabinovici und Sabine Scholl auf Deutsch, Englisch, Französisch,...