logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

edition exil entdeckt - Ekaterina Heider | Katerina Cerná | Marko Dinic


Fr, 29.11.2013 19.00 Uhr

Lesungen & Buchpräsentation

Drei Preisträger/innen der exil-literaturpreise 2013 stellen ihre prämierten Texte vor und lesen unveröffentlichte Texte aus der exil-autor/inn/enwerkstatt; Ekaterina Heider stellt ihr Buchdebüt, den Erzählungenband Meine schöne Schwester (edition exil, 2013), vor.
Musik: Patrick Dunst (Saxofon)
Ekaterina Heider, geb. 1990 in Irkutsk (Russland); schreibt vor allem Kurzprosa; lebt seit 2001 in Wien. 2010 Jugendpreis der exil-literaturpreise; 1. Preis der exil-literaturpreise 2012; studiert seit 2011 am Institut für Sprachkunst der Universität für angewandte Kunst Wien.
Katerina Cerná, geb. 1985 in Ceská Lípa (CZ). Studium der russischen Philologie in Graz, Prag und Odessa; schreibt Prosa und Drama; Dramatiker/innen/stipendium des BMUKK; 1. Preis der exil-Literaturpreise 2013 mit dem Prosatext Verschifft.
Marko Dinic, geb. 1988 in Wien, lebt und arbeitet als freier Autor in Salzburg; veröffentlichte 2012 den Gedichtband namen: pfade in der Edition Tandem; Startstipendium für Literatur des BMUKK, 3. Preis der exil-Literaturpreise für Prosa (2013).
(In Zusammenarbeit mit der editon exil)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber – online

Mo, 15.06.2020, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Du willst dich mit...

Junge LiteraturhausWerkstatt – online

Mi, 17.06.2020, 18.00–20.00 Uhr online-Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

virtuelle Ausstellung 6. April bis 30. Juni 2020 www.erichfriedtage.com Besuchen Sie die...

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...