Super LeseClub mit Diana Köhle & Didi Sommer


Christopher Wurmdobler, Foto: © Czernin Verlag

Mo, 09.04.2017, 18.30-20.30 Uhr

Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren

Im Super LeseClub werden spannende Bücher vor allem von jungen, österreichischen Autor/inn/en und Comics-Zeichner/inne/n gelesen.
Diana Köhle & Didi Sommer laden zu interessanten Lektüren und anregenden Diskussionen.
Dieses Mal steht LGBTIQA-Literatur im Mittelpunkt.

Special Guest Christopher Wurmdobler spricht über seinen neuen Roman Solo (Czernin, 2018) - Sie sind schwul, sehen gut aus und haben interessante Berufe. Sie leben ihr Leben in einer Welt zwischen abgedrehten Partys und bizarren Kunstevents, Konsum, Fitnesstraining und First World Problems. Aber irgendetwas funktioniert nicht mehr so wie früher ... Mit viel Ironie schreibt Christopher Wurmdobler über Freundschaft, Liebe und Sex, Körperkult, Älterwerden, Vorurteile und das schöne Leben in der queeren Wiener Großstadt-Blase, manchmal berührend, oft unglaublich witzig und immer so, dass man nicht aufhören kann zu lesen.
Christopher Wurmdobler, geb. 1965 in Freiburg i.Br., studierte angewandte Theaterwissenschaft in Gießen, realisierte Theaterarbeiten in Deutschland und Österreich und war Journalist, u. a. fast 20 Jahre für den Falter. Mitglied des Kunstkollektivs H.A.P.P.Y. Er lebt als freier Autor in Wien.

Fragen und Anmeldungen an super@uwhileseclubqm5+.akmt
Nächste Termine: Mo, 14.05.2018; Mo, 04.06.2018
https://www.facebook.com/SuperLeseClub/