logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

halbvoll / halbleer Podium-Herbstheft


Mo, 25.11.2013, 19.00 Uhr

Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen

Welchen Spielraum eröffnet die Grenze zwischen zwei Interpretationspolen?
Unentschiedenes treibt manche Menschen in die Ratlosigkeit, während andere eine klare Meinung haben. Die eigene Disposition lässt das Gewicht am Waagebalken gedanklich rutschen: Wenn das die Lage ist, dann kann oder will ich es nur so verstehen. Hier ein Ja, beim anderen Menschen das Nein.
Mit Beatrix M. Kramlovsky, Lena Rubey, Rudolf Kraus, Anna Felnhofer und Stefan Bayer
Moderation: Barbara Neuwirth
(Eine Veranstaltung der Zeitschrift Podium)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...