logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Verleihung der exil literaturpreise 2020 - online


Precious Chiebonam Nnebedum, Foto: © Jessica Nnebedum

Fr, 05.03.2021, 19.00 Uhr

Preisverleihung mit Performance & Kurzvideos der Preisträger/innen und Förder/innen des Projektes

Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf unserer Homepage mitverfolgt werden.

Mit Precious Chiebonam Nnebedum (Hauptpreisträgerin), Thomas Perle (Jurymitglied), Christa Stippinger (verein exil)
Moderation: Jessica Beer

Precious Chiebonam Nnebedum, geb. 1999 in Nigeria, wuchs zwischen Nigeria und Österreich auf. Sie studiert zurzeit Pflegewissenschaften in Graz. 2017 und 2018 war sie österreichische U20-Vizemeisterin im Poetry Slam. Ihre Gedichte und Kurzgeschichten erzählen von den Erfahrungen junger schwarzer Frauen in einer überwiegend weißen Gesellschaft und werden auf Englisch, Igbo, Deutsch und "D-Englisch" geschrieben und performt. https://de.preciousnnebedum.com/

Die weiteren Preise gehen an Zarko Jankovic, Kristijan Jozef Miksche, Ioana Spataru, Sabine Schönfellner, Ganna Gnedkova, Emre Akal, Amina Kurbanova, Ceren Yilmaz und an Schüler/innen der WRG Feldgasse 6-8, 1080 Wien, betreut von Sonja Fercher.

Alle prämierten Texte sowie Interviews mit den Preisträger/inne/n enthält die Anthologie preistexte 2020 (edition exil, 2020).

(Eine Veranstaltung von verein exil und Literaturhaus Wien)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
tradukita poezio – Poesie aus Südosteuropa - online

Mi, 21.04.2021, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf...

BlauPause* von .aufzeichnensysteme - VERSCHOBEN AUF HERBST 2021

Do, 22.04.2021, 19.00 Uhr Lesungen Der neue Termin wird sobald wie möglich bekannt gegeben. Mit...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 22.04.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...