logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Vicki Baum Makkaroni in der Dämmerung (Edition Atelier, 2018)


Cover Vicki Baum Makkaroni in der Dämmerung, Foto: Edition Atelier

Mi, 24.01.2018, 19.00 Uhr

Neuerscheinung Frühjahr 2018 | Buchpräsentation mit Lesung & Gespräch

Neben ihrem umfangreichen Romanwerk verfasste die gefeierte Starautorin Vicki Baum auch zahlreiche feuilletonistische Texte. Kritisch, ironisch und prägnant fängt sie den Zeitgeist und die Atmosphäre der Zwischenkriegszeit ein wie kaum eine andere. Makkaroni in der Dämmerung versammelt ihre Feuilletons erstmals in Buchform: von Mode und Schönheit über Kunst und Kultur, Wien, Hollywood und den amerikanischen Lifestyle bis hin zu aktuellen sozialpolitischen Themen.

Einleitung: Veronika Hofeneder (Herausgeberin)
Gespräch:
Christa Gürtler mit Veronika Hofeneder
Lesung aus dem Buch:
Birgit Lehner

Vicki Baum (1888 / Wien – 1960 / Hollywood), veröffentlichte 1929 den Bestseller Menschen im Hotel, der unter dem Titel Grand Hotel verfilmt wurde. 1932 emigrierte sie in die USA. Ein Jahr später wurden ihre Bücher vom NS-Regime verboten.

Veronika Hofeneder, Literaturwissenschaftlerin an der Universität Wien; Forschungsprojekte zu Gina Kaus sowie zu Literatur und Kultur der Zwischenkriegszeit.

Christa Gürtler, Literaturwissenschaftlerin und Veranstaltungskuratorin. Publikationen und Herausgaben zu österreichischer Literatur, Gender-Thematik und Literatur von Frauen.

(Mit freundlicher Unterstützung der Edition Atelier)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Nahaufnahme – Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Barbi Markovic - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 02.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

Der großartige Zeman Stadlober Leseklub featuring Oliver Welter - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 03.12.2020, 19.00 Uhr Lesungen mit Kunst & Musik Die Veranstaltung wird aufgrund der...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...