logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

kopfgrafik mitte

Junge LiteraturhausWerkstatt


Flyer JLHW, Grafik: Dominik Hruza

Katherina Braschel, Foto: © Leonhard Pill

Mo, 06. bis Mi, 08.02.2023, 10.00–15.00 Uhr

Dreitägiger Schreibworkshop für 14- bis 20-Jährige

Du schreibst Prosatexte und/oder Lyrik und suchst Gleichgesinnte? Du möchtest dir Zeit zum Schreiben nehmen und Rückmeldungen zu deinen Texten bekommen? Dann ist unser Workshop das Richtige für dich: Der dreitägige Workshop bietet Schreibenden von 14 bis 20 Jahren die Möglichkeit, intensiv an eigenen Texten zu arbeiten – neben Schreibanregungen und Kritikrunden gibt es auch ausreichend Zeit zum Schreiben und für individuelles Feedback. Geleitet wird der Workshop von der Autorin Katherina Braschel.

Achtung: begrenzte Teilnehmer/innenzahl.
Anmeldung bis 01.02.2023 unter junge.liteewraturhauswerkst+8oatt@ywgmaifuoljl.com erforderlich | Unkostenbeitrag: € 15

Katherina Braschel, aufgewachsen in Salzburg, lebt und arbeitet seit 2011 in Wien, wo sie Theater-, Film- und Medienwissenschaft studierte. 2019 mit dem Rauriser Förderungspreis, dem exil-literaturpreis und dem Wortmeldungen Förderpreis ausgezeichnet. 2020 erschien ihr Buchdebüt es fehlt viel (edition mosaik).


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Irene Diwiak Sag Alex, er soll nicht auf mich warten (C.Bertelsmann Verlag, 2023)

Di, 28.03.2023, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch München, 1941: Die zwei Studenten Hans und Alex...

Eine Hommage an Maria Lazar (1895–1948) | Lesungen, Biografisches, Gespräche

Do, 30.03.2023, 19.00 Uhr Lesungen mit Gespräch Die in Wien geborene und im schwedischen Exil...

Ausstellung
WENDY PFERD TOD MEXICO oder WAS WILLST DU SEHEN?

KLANGCOMIC Arbeiten von Natascha Gangl, Maja Osojnik, Toño Camuñas, Martin Egger, Birgit Kellner...

Tipp
Presserevue "ÖSTERREICHISCHE LITERATUR 2021/2022"

Mit der Presserevue zur Österreichischen Literatur 2021/22 - herausgegeben von Philipp Hubmann,...

OUT NOW: flugschrift Nr. 42 Petra Ganglbauer

Petra Ganglbauer widmet sich auf der neuen flugschrift dem EXTRATERRESTRISCHEN. Acrylfarben werden...