logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

4 x Poesie – Esther Strauß | Lydia Steinbacher | Oravin | Christoph Szalay


Esther Strauß, Foto: © Esther Strauß

Lydia Steinbacher, Foto: privat

ORAVIN, Foto: © Clara Wildberger

Christoph Szalay, Foto: © Clara Wildberger

Di, 24.04.2018, 19.00 Uhr

Lesungen

Im Rahmen des vom Literarischen Quartier Alte Schmiede initiierten internationalen Lyrik-Festes Poliversale präsentiert das Literaturhaus Wien unterschiedliche poetische Positionen jüngerer österreichischer Autor/inn/en.

Mit: Esther Strauß, Lydia Steinbacher, Oravin, Christoph Szalay
Moderation und Gespräch:
Robert Huez

Esther Strauß, geb. 1986 in Tirol, lebt dort und in Wien. Performancekünstlerin und Autorin. www.estherstrauss.info
Lydia Steinbacher
, geb. 1993, aufgewachsen in Hollenstein/Ybbs, lebt und arbeitet in Wien; Zuletzt erschien der Gedichtband Im Grunde sind wir sehr verschieden (Limbus, 2017).
Oravin
, geb. 1984 in Leoben, ist Dichter, Musiker und audiovisueller Performer, lebt und arbeitet in Wien. www.oravin.at
Christoph Szalay
, geb. 1987, studierte Germanistik in Graz und Kunst im Kontext an der UdK/Berlin. Literaturbeauftragter des FORUM Stadtpark in Graz, Autor, Kurator. Zuletzt erschienen der Lyrikband flimmern (Leykam, 2012) und die Elegie Asbury Park, NJ (Luftschacht, 2013).

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
„PROVINZ und Literatur“ – Regina Hilber | Sascha Macht | Gabriele Petricek

Do, 27.02.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch auf dem Literaturhaus-SOFA Bereits zum...

Slam B

Fr, 28.02.2020, 20.00 Uhr Poetry Slam Die einzigartige MC Diana Köhle bittet wieder bis zu 12...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp