logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"


Mi, 8.11.2017, 11.00-13.00 Uhr

Ringvorlesung

In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Wien richtet das Literaturhaus Wien im Wintersemester 2017/18 eine Ringvorlesung rund um das Objekt "Zeitungsausschnitt" aus: Wöchentlich werden im Rahmen der öffentlich zugänglichen Vorlesungsreihe internationale Expertinnen und Experten aus unterschiedlichsten wissenschaftlichen Feldern über diese für die moderne Literatur so zentrale Quelle sprechen.
Dabei werden neben Fragen der Sammlung und des Archivierens, die Integration in andere Kunstformen (z. B. Bildende Kunst, Film, Comic) und die damit verbundenen ästhetischen Strategien (Montage, Schnitt, Kleben) im Vordergrund stehen.

Andrea Kreuter/Sandra Folie: Ausschnitt M|macht Gattung. Zum Verhältnis von Gattungskommentar und Gattungs(re)konfiguration

Die nächsten Vorlesungen finden am 15. 11., 22.11., 6.12., 13.12. und 20.12.2017 sowie am 10.1., 17.1. und 24.1.2018 jeweils 11.00-13.00 Uhr statt.

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Jana Waldhör „Zeitspiegel“. Eine Stimme des österreichischen Exils in Großbritannien 1939–1946 (new academic press, 2019)

Mo, 10.02.2020, 19.00 Uhr Buch- und Projektpräsentation & Zeitzeugengespräch Im Juli 1939...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 12.02.2020, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du bist...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 29 von Emily Carroll

Die Graphik-Novellistin und Künstlerin Emily Carroll wurde im Rahmen der Erich-Fried-Tage 2019...