logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Double Exposure – Stimmen der Flucht


Do, 17.11.2011, 19.00 Uhr

ÖSTERREICHISCHE EXILBIBLIOTHEK – Ausstellungseröffnung & Buchpräsentation

"Stimmen der Flucht. Österreichische Emigration nach Großbritannien ab 1938" (Czernin Verlag 2011) des britischen Exilforschers Anthony Grenville basiert auf zahlreichen Interviews und unbekanntem Archivmaterial. Österreichische Flüchtlinge erzählen von Kindheit und Jugend, "Anschluss" und Verfolgung durch die Nazis, von Flucht und vom Erleben des Krieges, der Integration in die britische Gesellschaft.
Wie in der begleitenden Video-Foto-Ausstellung Double Exposure von Bea Lewkowicz geht es auch im Buch um das Selbstverständnis der Exilanten als "Jewish refugees", ihre britisch-jüdisch-österreichische Identität und ihr Verhältnis zum heutigen Österreich.

Roundtable mit: Otto Deutsch (Zeitzeuge, London), Anthony Grenville, Bea Lewkowicz, Gabriele Matzner-Holzer (ehemalige Österreichische Botschafterin in London) und Elly Miller (Zeitzeugin, London)

Moderation: Ursula Seeber (ÖSTERREICHISCHE EXILBIBLIOTHEK)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...