logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Erich Fried im Großformat


Erich Fried "Indian", Foto: Catherine Boswell Fried

Robert Schindel, Foto: Literaturhaus Wien

Klaus Wagenbach, Foto: Martin Przkawedtz

Franziska Hackl, Foto: Isabell Schatz

Mi, 25.09.2013, 19.00 Uhr

Ausstellungseröffnung | Gespräch & Lesung

Anlässlich des 25. Todestages von Erich Fried (1921–1988) präsentiert das Literaturhaus Wien unter dem Titel Erich Fried im Großformat eine Schau, die anhand von Plakaten und Postern die enorme öffentliche Präsenz zeigt, die dieser von seinem literarischen und politischen Engagement unermüdlich angetriebene Dichter zeit seines Lebens hatte.

Begrüßung: Heinz Lunzer (Präsident der Internationalen Erich Fried Gesellschaft)
Kurator Volker Kaukoreit spricht zur Ausstellung und moderiert ein Gespräch mit Erich Frieds Verleger Klaus Wagenbach und dem Autor Robert Schindel
Die Schauspielerin Franziska Hackl liest ausgewählte Texte von Erich Fried.


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Topografie des Exils Erinnerungswege & Diskurse: Soziologie, Geschichte, Kultur - online

Do, 28.01.2021, 19.00 Uhr Gespräch Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf unserer...

falls irgendjemand fragt: es geht bergab. - online

Fr, 29.01.2021, 19.00 Uhr Lesungen von Studierenden des Instituts für Sprachkunst an der...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
Zum Nachsehen: Der großartige Zeman Stadlober Leseklub Adventskalender

Um den Advent und den zweiten Lockdown ein bisschen zu versüßen, wurde im Dezember 2020 der...

OUT NOW flugschrift Nr. 33 von GERHARD RÜHM

Die neue Ausgabe der flugschrift des in Wien geborenen Schriftstellers, Komponisten und bildenden...