logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

open mike 2012


Gewinner des open mike 2012: v.l.n.r. Joey Juschka, Martin Piekar, Sandra Gugic, Juan S. Guse; Foto: gezett.de

Silke Scheuermann

Di, 13.11.2012, 19.00 Uhr

Lesung der PreisträgerInnen & Gespräch

Special Guest: Silke Scheuermann (Autorin, Jurymitglied)
Moderation: Thomas Wohlfahrt (Literaturwerkstatt Berlin)
Am 11. November wurden in Berlin die SiegerInnen des 20. open mike gekürt: Die Preise für Prosa gingen an Juan S.Guse (Hildesheim) für den Text Pelusa und an die in Berlin lebende Österreicherin Sandra Gugic für den Text Junge Frau, undatiert. Der Lyrikpreis des open mike ging an Martin Piekar (Bad Soden). Den Preis der taz-Publikumsjury erhielt Joey Juschka (Berlin) für den Text SCHAF e.V..
Die anschließende Lese-Tour führt auch nach Österreich, im Literaturhaus Wien lesen die AutorInnen aus ihren prämierten Texten und sprechen mit Silke Scheuermann über ihre Wettbewerbserfahrung.
Der open mike hat sich zum wichtigsten deutschsprachigen Literaturnachwuchswettbewerb entwickelt. Seit 1993 haben sich 11.351 junge Schreibende beworben, 457 kamen ins Finale, 63 haben gewonnen. AutorInnen wie Kathrin Röggla, Terézia Mora, Zsuzsa Bánk, Tilman Rammstedt, Jörg Albrecht und Judith Zander haben beim open mike ihre Karriere gestartet.
open mike-Blog: www.openmikederblog.wordpress.com
(Eine Veranstaltung der Literaturwerkstatt Berlin und der Crespo Foundation in Kooperation mit dem Literaturhaus Wien und VOLLTEXT)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
BlauPause* von .aufzeichnensysteme - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 25.11.2020, 19.00 Uhr Lesungen Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen...

Wien – Budapest Transit V mit Susanne Gregor & Gábor Schein - VERSCHOBEN AUF DAS FRÜHJAHR 2021

Do, 26.11.2020, 19.00 Uhr Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...