logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Maja Haderlap ins Slowenische übersetzt von Štefan Vevar - online


Maja Haderlap, Foto: © Max Axmann

Štefan Vevar, Foto: © Nina Medved

Katja Gasser, Foto: © Stefan Reichmann

Mo, 26.04.2021, 19.00 Uhr

Katja Gasser im Gespräch mit der Autorin und dem Übersetzer

Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf unserer Homepage mitverfolgt werden.

Maja Haderlaps vielfach ausgezeichneter und in zahlreiche Sprachen übersetzter Roman Engel des Vergessens (Wallstein, 2011) hält mit seiner historischen und landschaftlichen Verwobenheit und den wechselnden Tonalitäten einer Ich-Erzählerin, die über Erlebtes und Gehörtes von ihrer Kindheit bis zum frühen Erwachsenenalter berichtet, zahlreiche Herausforderungen für seine Übersetzer/innen bereit.

Wie komplex ist erst der Übersetzungsprozess, wenn die Texte der Kärntner Slowenin, die 2019 mit dem Österreichischen Kunstpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, ins Slowenische übersetzt werden und die Autorin dem Übersetzer bei der Arbeit über die Schulter schaut?

Das von Katja Gasser (Leiterin des ORF-Literaturressorts, 2019 mit dem Staatspreis für Literaturkritik ausgezeichnet) moderierte Gespräch gibt Einblicke in diesen mühevollen, aber fruchtbaren Austausch zwischen der Autorin und ihrem Übersetzer.

Štefan Vevar übersetzte eine ganze Reihe österreichischer Autor/inn/en ins Slowenische und erhielt dafür den Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung 2019.

(Eine Veranstaltung der Interessengemeinschaft Übersetzerinnen Übersetzer)

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher:innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung
Das IPA/Institut für poetische Alltagsverbesserung präsentiert Youtopia / Plan B

In dystopischen Gesellschaften ist es verpönt, sich positive Entwicklungen vorzustellen. Die...

Tipp
flugschrift Nr. 39 von Herta Müller

In Kooperation mit dem internationalen Literaturfestival Erich Fried Tage erscheint dieser Tage...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Buchtipps zu Kaska Bryla, Doron Rabinovici und Sabine Scholl auf Deutsch, Englisch, Französisch,...