logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ein eigenes Zimmer (mit Aussicht) Studierende des Instituts für Sprachkunst


Mo, 30.06.2014, 19.00 Uhr

Lesungen

Die Möbel wurden umgestellt und aussortiert, aber niemals endgültig, es gibt immer neue Märkte. Man muss sich ein wenig einrichten, und ausrichten ebenfalls. Etwa zum Fenster hin, aus dem man hinaus sehen, manchmal hinausfallen oder sich darin betrachten kann. Außerdem gibt es eine Tür, durch die eingetreten werden kann, so am 30. Juni.
Es lesen die Studierenden des dritten Jahrgangs des Instituts für Sprachkunst (Universität für angewandte Kunst Wien):
Afamia Al-Dayaa, Anja Braunwieser, Thassilo Hazod, Dominik Ivancic, Ina Ricarda Kolck-Thudt, Maria Oberrauch, Alina Sarkissian, Laura Wurm, Sophie Zehetmayer
& Special Guests (Rick Reuther und Jakob Kraner)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Marijan Pušavec & Jakob Klemencic Alma M. Karlin. Weltbürgerin aus der Provinz (Bahoe Books, 2020) - VERSCHOBEN AUF DAS FRÜHJAHR 2021

Fr, 27.11.2020, 19.00 Uhr Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein...

Verleihung des Erich Fried Preises 2020 an Esther Kinsky - VERSCHOBEN AUF DAS FRÜHJAHR 2021

So, 29.11.2020, 11.00 Uhr Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...