logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

IX. Festival Lateinamerikanischer Poesie in Wien: David Huerta | Sonja Harter | Rómulo Bustos Aguirre


David Huerta, Foto: © Arturo Orta

Sonja Harter, Foto: privat

Rómulo Bustos Aguirre, Foto: privat

Mi, 06.06.2018, 19.00 Uhr

Festivaleröffnung | Lesungen in Deutsch & Spanisch

Präsentation: Enrique Moya und Eva Srna

David Huerta, geb. 1949 in Mexiko Stadt, Dichter, Essayist, Herausgeber und Übersetzer. Studierte Philosophie sowie englische und spanische Literatur.
Übersetzung:
Birgit Weilguny

 

Sonja Harter, geb. 1983 in Graz. Dichterin, Romanautorin und Journalistin. Zuletzt erschienen der Lyrikband landpartiestorno (Keiper, 2015) und der Roman Weißblende (Luftschacht, 2016).
Übersetzung:
José Aníbal Campos

Rómulo Bustos Aguirre, geb. 1954 in Santa Catalina de Alejandría, Kolumbien. Dichter und Literaturprofessor. Studierte u. a. Jus und Hispanoamerikanische Literatur. Erhielt 1993 den Kolumbianischen Staatspreis für Poesie.
Übersetzung:
Eva Srna

(Das Festival wird vom Lateinamerikanisch-Österreichischen Literaturforum organisiert und unterstützt von: Stadt Wien Kultur, Bundeskanzleramt/Kunst, Universidad de Cartagena/Kolumbien, Mexikanisches Kulturinstitut Wien, Agencia Mexicana de Cooperación International para el Desarrollo, PEN Club – Austria, Instituto Cervantes, Literaturhaus Wien, Acción Cultural Española ACE)

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Erich Fried Preises 2020 an Esther Kinsky - VERSCHOBEN AUF DAS FRÜHJAHR 2021

So, 29.11.2020, 11.00 Uhr Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein...

Nahaufnahme – Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Barbi Markovic - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 02.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...