logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Die Aktion kritischer Schüler_innen (AKS) präsentiert FemSlam 2019


Sa, 30.03.2019, 19.30 Uhr

queer_feministisches Open Mic

Beim fünften FemSlam wird explizit Frauen*, Lesben*, inter, non binary und trans* Personen eine Bühne geboten, um ihre Texte (von Rap über Prosa bis Lyrik) in einem Rahmen ohne Sexismus, Homo- oder Trans*feindlichkeit zu präsentieren. Egal, wie alt du bist, wie viel Erfahrung du hast, oder was du vortragen möchtest – die Bühne gehört dir!

Moderation: Aida Kerimi

Anmeldung und weitere Infos unter www.aks.at/femslam19

(Eine Veranstaltung der Aktion kritischer Schüler_innen/AKS)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Erich Fried Preises 2020 an Esther Kinsky - VERSCHOBEN AUF DAS FRÜHJAHR 2021

So, 29.11.2020, 11.00 Uhr Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein...

Nahaufnahme – Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Barbi Markovic - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 02.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...