logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Jury der Jungen Leser 2012


21.06.–22.06.2012, jeweils 10.00 Uhr

Preisverleihung | Gewinnspiel, Lesungen & Gespräche | Signierstunde

Die Jury der Jungen Leser vergibt zum 17. Mal, die Jury der Jungen Kritiker zum 7. Mal Preise in den Kategorien Bilder-, Kinder- und Jugendbuch, sowie einen Kritiker- und einen Coverpreis.

BILDERBUCHPREIS 2012 - Kritikerjury (20 J)
„Hänsel & Gretel“ Jacob und Wilhelm Grimm / Lorenzo Mattotti. Carlsen 2011
BILDERBUCHPREIS 2012 - Kinderjury (9/10 J)
„Schneewittchen“ Jacob und Wilhelm Grimm / Benjamin Lacombe. Jacoby & Stuart 2011
JUGENDBUCHPREIS 2012 - Jugendjury (12 J)
„Oksa Pollock. Die Unverhoffte“ Anne Plichota & Cendrine Wolf. Aus dem Französischen: Bettina Bach u. Lisa-Maria Rust. Oetinger 2011
JUGENDBUCHPREIS 2012 - Jugendjury (14-16 J)
„Saeculum“ Ursula Poznanski. Loewe 2011
SONDERPREIS 2012 - Kritikerjury (20 J)
an Amélie Nothomb für ihre 15 ins Deutsche übersetzten Bücher, erschienen bei Diogenes 1993-2012
COVERPREISE 2012 - Jugendjurys
„Geisterritter“ Gestaltung: Friedrich Hechelmann
„Der Märchenerzähler“ Gestaltung: Kathrin Schüler unter
Verwendung eines Fotos von plainpicture/fStop

Do, 21. Juni 2012 im Anschluss an die Preisverleihung 2012 der Jury der JungenLeser / Jury der Jungen Kritiker:
SIGNIERSTUNDE der anwesenden Preisträger LORENZO MATTOTTI, BENJAMIN LACOMBE und URSULA POZNANSKI


www.juryderjungenleser.at, Anmeldungen für Gruppen und Schulklassen Tel/Fax 01/50 45 143, E-Mail: mire781jam.m6dqgor064kad@4drgaon.alvatfqr


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Dimitris Lyacos ins Deutsche übersetzt von Nina-Maria Wanek - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 09.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

IPA 2020 – Jahresversammlung des Instituts für poetische Alltagsverbesserung - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 10.12.2020, 19.00 Uhr Jahresversammlung mit Leistungsschau Die Veranstaltung wird aufgrund...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...