logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

ein album für die ewigkeit – Teresa Präauer zu Gast bei Fritz Ostermayer


Teresa Präauer, Foto: Katharina Manojlovic

Fritz Ostermayer, Foto: Pamela Russmann

Do,10.12.2015, 19.00 Uhr

Musik | Text | Gespräch – Autor/inn/en reden mit Fritz Ostermayer über Musik und Textproduktion

Was vielleicht nicht alle wissen: Teresa Präauer, die bildende Künstlerin, zeichnete und schrieb auch für das Popmagazin Rolling Stone. Dieses gilt in Sachen Rockmusik zwar als „wertkonservativ“, doch eine Veranstaltung, die in ihrem Titel das Wörtchen „Ewigkeit“ strapaziert, sollte nicht unbedingt den ersten Stein werfen. Tun wir auch nicht. Zumal wir wissen, dass Teresa Präauer, die Autorin, alles andere als

»wertkonservativ« schreibt. Und vielleicht tanzt sie ja mit einem „psychedelischen“ Album voller Drogenseligkeit an, damit wir alle endlich das Fliegen lernen – für den Herrscher aus Übersee beispielsweise. (Fritz Ostermayer)

(Eine Kooperation von Literaturhaus Wien und schule für dichtung)

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
TEXT & FILM IX – „REMIXED“

Di, 20.10.2020, 19.00 Uhr Kurzfilmpräsentationen ACHTUNG Anmeldung erforderlich unter:...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...