logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ernst Fettner „Geh' du voran“ Ein Jahrhundert (CLIO, 2021)


Ernst Fettner, Foto: © Literaturhaus Wien

Ernst Fettner als Soldat bei den Gordon Highlanders, 1944, Foto: © privat

Cover „Geh' du voran“ Ein Jahrhundert: © CLIO, 2021

Mi, 15.09.2021, 19.00 Uhr

Neuerscheinung Herbst 2021 | Buchpräsentation mit Lesung & Gespräch

Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf unserer Homepage mitverfolgt oder vor Ort im Literaturhaus Wien besucht werden. Für einen Besuch im Literaturhaus Wien ist eine Anmeldung erforderlich unter diesem Link oder telefonisch unter 01-5262044-12.

In tagebuchähnlichen Fotoalben dokumentierte der 1921 in Wien geborene Journalist Ernst Fettner sein Lebensjahrhundert: die Jugend im jüdischen Waisenhaus in Baden, die Lehrlingszeit in Wien, seine Flucht vor den Nationalsozialisten nach Großbritannien. Er erzählt von den verzweifelten und großteils erfolglosen Versuchen seiner Familie, der Ermordung in den Konzentrationslagern zu entgehen, von seiner Zeit bei den britischen Streitkräften und den Hoffnungen auf ein neues Österreich. Als Kommunist wollte sich Ernst Fettner in Österreich unmittelbar nach Kriegsende am Wiederaufbau beteiligen: Er schrieb zunächst für die Zeitung Volkswille in Kärnten, später für die Volksstimme in Wien.

Die Literaturwissenschaftlerin und Herausgeberin des Buches Jana Waldhör führt ein Gespräch mit Ernst Fettner.

(Veranstaltet von der Österreichischen Exilbibliothek)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 22.09.2021, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest dich mit...

„Organisieren Sie sich!“ – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Mi, 22.09.2021, 19.00 Uhr Ausstellungseröffnung mit Gespräch & Rede – anlässlich von 30 Jahre...

Ausstellung
Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...