logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Österreichischer Schriftstellerverband - Literarische Wegmarkierungen|


Boško Tomaševic Foto: Privat

C.H. Huber Foto: Privat

Mi, 18.05.2011, 19.00 Uhr

Lesungen

Boško Tomaševic, geb.1947 in Becej / Serbien, lebt seit 1998 in Innsbruck. Dichter, Essayist, Romancier, Literaturtheoretiker; veröffentlichte zuletzt den Lyrikband Früchte der Heimsuchung (2011).

C. H. Huber, geb. 1945 in Innsbruck, lebt als freie Autorin ebendort. Verfasst Lyrik, Prosa und Dramatik; veröffentlichte zuletzt den Lyrikband wohin und zurück (TAK, 2008).

Herbert G. Pedit, geb. 1935 in Innsbruck, studierte Vergleichende Literaturwissenschaft und Amerikanistik, lebt als freier Autor von Lyrik und Prosa in Angerberg, Tirol.

Moderation: Sidonia Binder

(Veranstaltet vom Österreichischen Schriftsteller/innen/verband)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Dimitris Lyacos ins Deutsche übersetzt von Nina-Maria Wanek - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 09.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

IPA 2020 – Jahresversammlung des Instituts für poetische Alltagsverbesserung - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 10.12.2020, 19.00 Uhr Jahresversammlung mit Leistungsschau Die Veranstaltung wird aufgrund...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...