logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Edition Meerauge


Darnhofer-Demar PORTRAET

Harald Schwinger PORTRAET

Schoenett PORTREAT

Mi, 14.03.2012, 19.00 Uhr

Verlagspräsentation mit Lesungen

Allein die ersten sieben aufwändig gestalteten Bände der 2010 gegründeten Edition für zeitgenössische Literatur – Prosa, ein Drama, ein Briefwechsel, Anthologien mit auch experimentellen Texten – künden von einem Programm, das sich zu Vielfalt und Offenheit bekennt. Titel wie Wie Marilyn Monroe nach Kärnten kam oder Crashkurs Klagenfurt lassen es erahnen: Die literarischen „Meeraugen“ reiben sich fantasievoll an Wirklichkeiten, haben Lust an Auseinandersetzung. Leiser, aber nicht weniger intensiv, klingt es bei re:mondo oder Zuggeflüster an.

Im Rahmen der Verlagspräsentation stellt Verleger Achim Zechner die Literaturreihe mit drei AutorInnen vor: Edith Darnhofer-Demár, Simone Schönett, Harald Schwinger.

(In Zusammenarbeit mit der Edition Meerauge)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Dimitris Lyacos ins Deutsche übersetzt von Nina-Maria Wanek - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 09.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

IPA 2020 – Jahresversammlung des Instituts für poetische Alltagsverbesserung - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 10.12.2020, 19.00 Uhr Jahresversammlung mit Leistungsschau Die Veranstaltung wird aufgrund...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...