"Der erste Satz – Das ganze Buch"
Sechzig erste Sätze
Ein Projekt von Margit Schreiner


Margit Schreiner, Foto: privat

Di, 18.06.2019, 19.00 Uhr

Präsentation "Zitatkasten neu"

Begrüßung: Robert Huez (Leiter, Literaturhaus Wien)

Evelyne Polt-Heinzl: "Zur Beziehungsgeschichte von Margit Schreiner, dem Zitatkasten und den ersten Sätzen"

Margit Schreiner entfaltet mit ihrer Version des Zitatkastens der Literaturhaus-Bibliothek ihren ganz persönlichen Lesekosmos. Er startet mit den ersten Sätzen von 60 Lieblingsbüchern und stellt zugleich die Frage nach der Bedeutung dieser Auftakte. Sind sie wirklich die poetologischen wie werbestrategischen Opener? Was aber, wenn ein sehr guter Roman mit einem nicht so guten ersten Satz beginnt? Diese und andere Fragen wird Margit Schreiner bei ihrer Präsentation klären.